Komet MicroKom Bohrstange M10

KOMET  MicroKom®  Bohrstange M10

Ø 15,9–26 mm

Die Feinbohrstange M10 ist in ihrer Art einzigartig. Auch ohne Feinverstellkopf kann damit eine Bohrungs­feinbearbeitung gemeistert werden. Sie kommt z.B. in Sondermaschinen auf Mehr­spindel­köpfen zum Ein­satz. Der universelle Anbindung an die Maschine wird durch das breite Spektrum des  KOMET®  Aufnahmen­programms ermöglicht.

 

 

IHR PLUS

  • Schlanke Bauweise mit kleinstem Flugkreis
  • Grobverstellung mit austauschbarem Klemmdrehmeissel
  • Feinverstellung mit Exzenterhülse und Gabelschlüssel (0,02 mm/Teilstrich, 0,3 mm/Ø)
  • Geeignet für hohe Drehzahlen
  • Keine zusätzliche Klemmung nach dem Verstellvorgang notwendig
  • Mit interner Kühlmittelzuführung
  • Kurze Prozesszeiten durch hohe Leistungsparameter
  • Hohe Anforderungen an Bohrungsqualität bez. Oberfläche, Rundheit und Zylindrizität
  • Für universellen horizontaler und vertikaler Bearbeitungen
  • Hohe Prozesssicherheit in teuren Werkstücken
  • Umfangreiches Angebot an Wendeschneidplatten mit positiven Schneidengeometrien eignen sich besonders für langspanende Werkstückstoffe

 

 

 Katalogseiten-Update

 Katalog Bohren - DE

 DXF Download